Der 2004 gegründete gemeinnützige Verein HochVier e.V. bietet außerschulische Jugend- und Erwachsenenbildung mit erfahrenen und kompetenten Bildungsreferent*innen und Trainer*innen an. Im Bereich der Politischen Bildung organisieren wir nationale und internationale Seminare und Veranstaltungen u.a. zu folgenden Themen:

  •  Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Regionalentwicklung in Brandenburg
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Demokratiebildung
  • Lateinamerika und Afrika

Wir führen ebenfalls Projekte durch, die im Rahmen von Erasmus+ von der Europäischen Kommission gefördert werden, so unter anderem zur Europäischen Identität, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und zur (kreativen) Bildungsarbeit mit Geflüchteten und Migrant*innen.

 

Wir empfangen jährlich Pädagog*innen, Bildungsverantwortliche, Student*innen und Schüler*innen zu Studienaufenthalten und Praktika aus dem Europäischen Ausland. 

Weitere Tätigkeitsfelder von HochVier e.V. sind:

  • Interkulturelle Kommunikation
  • Familienbildung
  • Demografischer Wandel in Brandenburg
  • Künstlerische und Kreative Lehrmethoden in der non-formalen Erwachsenenbildung
  • Antidiskriminierungstrainings
  • Antimuslimischer Rassismus
  • Bildungsarbeit mit und für Menschen mit Flucht- und Zuwanderungserfahrung
  • Aufbau und Strukturen des Erwachsenenbildungssystems in der BRD und Brandenburg
  • Berufliche Fort- & Weiterbildung und Fachkräftesicherung in Brandenburg
  • Exkursionen zu den Themen: Geteiltes Deutschland, Migrationsgeschichte in Brandenburg, Politisches System der BRD

 

Neben der konkreten Wissensvermittlung wird immer auch Wert auf das Aufzeigen von Handlungs- und Beteiligungsmöglichkeiten gelegt.