Bildungsseminare

Im Bereich der Politischen Bildung organisiert HochVier Seminare und Veranstaltungen zu folgenden Themen:

 

  • Regionalentwicklung in Brandenburg
  • Entwicklungszusammenarbeit - Schwerpunkte Lateinamerika und Afrika
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Demokratiebildung

Seminare 2020

10. - 12.01.2020: Spieleseminar "Mietpreisbremse, Mietendeckel und alternative Formen von Wohneigentum" in Baitz

 

Vom 10. - 12.01.2020 findet im Tagungshaus Baitz der nächste Teil unserer beliebten Reihe "Spiele in der (politischen) Bildung" statt.

 

Seit einigen Jahren sind das Thema Höhe der Mieten und ihre Begrenzung verstärkt in den öffentlichen Diskurs getreten. Vor allem in den Großstädten und im „Speckgürtel“ um Berlin sind die Mieten stark gestiegen, viele Menschen werden dadurch aus ihren Wohngegenden vertrieben. Auf Bundes- und Landesebene wurden deshalb u.a. Mietpreisbremsen zur Begrenzung der Miethöhe bei Neu- oder Wiedervermietung von Wohnungen, aber auch zur Senkung der Kappungsgrenze für Mieterhöhungen in Bestandmietverhältnissen, eingeführt. Eine Brandenburger Verordnung zur Mietpreisbremse soll z.B. dafür sorgen, dass in angespannten Wohnlagen die Mieten nur maßvoll steigen. Diese Mietpreisbremse gilt in 30 Kommunen Brandenburgs. In Berlin wurde gerade ein Mietpreisdeckel beschlossen, der die Mieten für 1,5 Millionen nicht preisgebundene Wohnungen für fünf Jahre auf dem Stand vom 18. Juni 2019 einfrieren soll.

 

Das Seminar wir Vor- und Nachteile dieser (umstrittenen) Maßnahmen diskutieren sowie Spiele zum Thema Miete(n) vorstellen, ausprobieren und den Einsatz in der pädagogischen Praxis diskutieren. Zudem sollen alternative Formen von Wohneigentum vorgestellt werden.

 

 

Ort: Tagungshaus Baitz (Nähe Bad Belzig)

Referent*innen: Detlef Rosky (Spielpädagoge), Lisa Müller (Politik- und Verwaltungwissenschaftlerin), Sven Witzke (Sozialwissenschaftlicher, Vorstand Mietshäuser Syndikat)

Teilnahmegebühr: 40 Euro; Ermäßigt 25 Euro

Förderung: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

 

Anmeldung: hochvier@gmx.de oder unter 0331/ 5813233

Weitere Seminare (in Planung):

Mai - Medizinische Versorgung im ländlichen Raum

 

August

  • Konversion
  • Beitrag Erneuerbare Energien zur regionalen Wetschöpfung

 

September - Neue Wohn-, Lebens- und Arbeitsformen im ländlichen Raum